Berliner Senat treibt die Ressourcenwende im Bausektor voran

Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on email
Berliner Senat treibt die Ressourcenwende im Bausektor voran. Foto: Herman/Flickr, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Berliner Senat treibt die Ressourcenwende im Bausektor voran. Foto: Herman / Flickr, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Urban Mining rückt weiter in den Mittelpunkt zur Gewinnung von Recyclingbaustoffen. Mit dem Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetz (BerlAVG) wurde der Weg zur Verwaltungsvorschrift Beschaffung und Umwelt (VwVBU) geebnet, welche ab dem 01. Dezember 2021 in Kraft tritt. Die Wiederverwendung und das Recycling nachhaltiger Baustoffe sowie die Verwendung nachwachsender Baustoffe und gütegesicherter Recyclingbaustoffe wird so für öffentliche Hochbauvorhaben Pflicht. Das Land Berlin gibt so bundesweit eine Leitlinie vor. Im Interview Thomas Schwilling, Referent der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin des Fachbereiches Kreislaufwirtschaft und umweltverträgliche Beschaffung.

Ähnliche Beiträge