UPDATE NACHHALTIGKEIT – Festival für neue Baukultur

UPDATE NACHHALTIGKEIT - Festival für neue Baukultur, Grafik: BDA Düsseldorf
UPDATE NACHHALTIGKEIT - Festival für neue Baukultur, Grafik: BDA Düsseldorf

UPDATE NACHHALTIGKEIT ist das erste Festival für neue Baukultur Düsseldorf. Mit Ausstellungen, Symposien, Vorträgen und Workshops bietet UPDATE NACHHALTIGKEIT eine Bühne für alle, die sich für das Klima und Ressourcen stark machen. Der Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA Düsseldorf und seine Kooperationspartner bringen während der drei Festivalwochen über 20 AkteurInnen zusammen, die Antworten und Lösungen suchen zu Fragestellungen, die uns jetzt und in Zukunft beschäftigen. #jetztdiezukunftbauen… für uns.

Wie wollen wir leben? In welchen Räumen, Häusern und Städten? Nachhaltigkeit und urbane Produktion sind Schlüsselbegriffe für die produktive Stadt, unsere Stadt. Wie können wir das nutzen, was schon da ist, mit welchen Ressourcen bauen wir unsere Zukunft und welche soziale Baukultur möchten wir zusammen kreieren? Hier setzt das Projekt an – für Mensch und Umwelt.

Übersicht Programm

Umgang mit dem Bestand. Wie können wir nutzen, was schon da ist?
8. September und 10. & 11. September 2022
DONNERSTAG, 08.09.22 – 18.30 bis 21.30 Uhr Auftaktveranstaltung
SAMSTAG, 10.09.22 – 10.00 bis 16.00 Uhr Ausstellung, Workshops, Panels, Stadtrundgang
SONNTAG, 11.09.22 – 10.00 bis 16.00 Uhr Ausstellung

Ressourcen im Focus. Wie schaffen wir eine umweltfreundliche Kreislaufwirtschaft?
15. September und 17. & 18. September 2022
DONNERSTAG, 15.09.22 – 18.30 bis 21.30 Uhr Vorträge, Paneldiskussionen
SAMSTAG, 17.09.22 – 10.00 bis 16.00 Uhr Ausstellung, Workshops, Panels, Stadtrundgang
SONNTAG, 18.09.22 – 10.00 bis 16.00 Uhr Ausstellung

Gemeinsam Zukunft Bauen. Wir sind die Stadt. Veränderung braucht Partizipation
22. September und 24. & 25. September 2022
DONNERSTAG, 22.09.22 – 18.30 bis 21.30 Uhr Vorträge, Paneldiskussionen
SAMSTAG, 24.09.22 – 10.00 bis 16.00 Uhr Ausstellung, Workshops, Panels
SONNTAG, 25.09.22 – 10.00 bis 16.00 Uhr Ausstellung

Der Festivalort

Die Festivalfläche Kö 106 im Apollo-Hochhaus liegt im Herzen Düsseldorfs, am südlichen Ende der bekannten Königsallee. Bevor hier in naher Zukunft mit dem KöTower ein neues Stück Stadt entsteht, füllt UPDATE NACHHALTIGKEIT als Zwischennutzer die Eingangshalle einer nicht mehr zeitgemäßen Büroimmobilie temporär mit neuem Leben. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei unserem Partner Catella Project Management GmbH für das Sponsoring der Ausstellungsfläche. Die Ausstellung kann an den drei Festivalwochenenden kostenlos besucht werden. Jeden Donnerstag finden Vorträge, Panels oder Workshops statt.

Initiator:innen

Initiator des Festivals ist der Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA Düsseldorf. Das Ausstellungs- und Raumkonzept wurde in Zusammenarbeit mit Studierenden der PBSA Peter Behrens School of Arts an der Hochschule Düsseldorf im Fachbereiche Architektur & Innenarchitektur entwickelt. Das Kuratorenteam setzt sich zusammen aus Georg Döring (Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA Düsseldorf), Birte Engels (engels architektur), Sarah Schumann (Greyfield), Anna Wollenberg (AW Architektur), Ursula Ringleben (Ringleben Architektur), Thomas Georg Schaplik (PBSA HSD), Annabelle von Reutern (Concular), Mario Lefering (PBSA HSD), Judith Reitz (PBSA HSD) und Frank Zeising (Stufe 4 Architektur).

Datum

08 - 25 Sep 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

ganztägig