Tagesworkshop “Kommunales Bauen als Klimaschutz”

Tagesworkshop aus der Reihe „BauKlima kommunal: Wege zur nachhaltigen Kommunalentwicklung“ in Berlin; Quelle: Biwena e.V.
Tagesworkshop aus der Reihe „BauKlima kommunal: Wege zur nachhaltigen Kommunalentwicklung“ in Berlin; Quelle: Biwena e.V.

In einer Zeit, in der Klimawandel und Nachhaltigkeit immer wichtigere Themen werden, ist es entscheidend, dass wir gemeinsam Wege finden, wie wir das kommunale Bauen jetzt nachhaltig und umweltfreundlich oder sogar klimapositiv gestalten können. Der “Bauklima kommunal”-Workshop bietet die ideale Gelegenheit für kommunale Entscheidungsträger:innen, Planer:innen und Bauunternehmen, sich zusammenzuschließen und innovative Lösungen zu finden.

Daher werden Planende und Umsetzer:innen in Bauämtern, kommunale Klimaschutzmanager:innen, Ausführende im Handwerk, Entscheidungsträger:innen und alle weiteren Interessierten zum Tagesworkshop aus der Reihe „BauKlima kommunal: Wege zur nachhaltigen Kommunalentwicklung“ in Berlin eingeladen.

Der Workshop findet im DG der Geschäftsstelle der Deutschen Umwelthilfe e.V., Hackescher Markt 4 in Berlin und ist durch die Förderung im Rahmen des NKI Projekts kostenfrei.

Programm

  • Einführung: Kommunales Bauen und Klimaschutz
  • Bestandssanierung statt Abriss am Beispiel von Typensporthallen in Berlin
    Dipl.-Ing. Architekt Fedor Sukatus, ZRS
  • Bestandssanierung mit nachwachsenden Rohstoffen – Innendämmung mit Hanfkalk
    Dipl.-Ing. Architekt Roger Dauer, Calculator Bauregie
  • Materialwende: hands-on Materialkunde und Diskussion
  • Netzwerken und Erfahrungsaustausch

Anmeldungen per E-Mail an
Bitte geben Sie dabei an, mit wie vielen Teilnehmenden Sie kommen werden.

Datum

27 Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Standort

Geschäftsstelle der Deutschen Umwelthilfe e.V.
Hackescher Markt 4, 10178 Berlin
Webseite
https://www.duh.de/

Dieses Widget wird angezeigt, wenn die Schaltfläche "Anmelden" aktiviert ist. Damit das Widget auf dieser Seite korrekt angezeigt wird, konfigurieren Sie bitte die Schaltfläche "Anmelden" für Ihre letzte Veranstaltung.Wie man die Schaltfläche zum Anmelden einrichtet