Solid UNIT Web-Seminar: Ressourcenschonendes Bauen

Mit über 300 Fachveranstaltungen und Seminaren jährlich bildet das InformationsZentrum Beton (IZB) seit Jahren Architekten, Ingenieure und Bauausführende weiter. Seit 2020 ist das Weiterbildungsangebot auch online verfügbar. Grafik © InformationsZentrum Beton GmbH
Mit über 300 Fachveranstaltungen und Seminaren jährlich bildet das InformationsZentrum Beton (IZB) seit Jahren Architekten, Ingenieure und Bauausführende weiter. Seit 2020 ist das Weiterbildungsangebot auch online verfügbar. Grafik © InformationsZentrum Beton GmbH

Modernes und nachhaltiges Bauen verfolgt den Ansatz, Gebäude möglichst ressourcenschonend und recyclinggerecht zu konzipieren und zu bauen. Bauabfälle sollen zukünftig verstärkt entsprechend ihrer wertgebenden Eigenschaften aufbereitet und möglichst ohne Verluste wieder in die Baustoffindustrie zurückgeführt werden.

Die Ressourceneffizienz im Bausektor zu steigern, ist auch ein zentrales Element in der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg. Dies setzt jedoch eine Weiterentwicklung der Kreislaufwirtschaft sowie entsprechende Bauweisen und Konstruktionen voraus. Außerdem bedingt es einer Überarbeitung der gültigen Bauvorschriften. Dafür setzt sich solid UNIT ein.

Mineralische Baustoffe sind aus statischen und sicherheitstechnischen Gründen nach wie vor unersetzlich. Sie bestehen aus regional verfügbaren, natürlichen Rohstoffen, sind wirtschaftlich und bieten hervorragende Wärmespeicherfähigkeiten.

Das Web-Seminar richtet sich an alle Bauschaffenden, die an modernen und nachhaltigen Bauweisen interessiert sind.

Anmeldung unter: https://www.beton.org/aktuell/veranstaltungen/details/solid-unit-web-seminar-ressourcenschonendes-bauen/


Programm

13:00 - 13:15
Moderation und Begrüßung
Siegfried Fiedler, Projektleiter Marketing InformationsZentrum Beton GmbH, Ostfildern und Alexander Rother, Netzwerk-Manager, solid UNIT – Das Netzwerk für den innovativen Massivbau Baden-Württemberg e.V.
13:15 - 13:45
cradle to cradle - Rohstoffversorgung aus dem Materialkreislauf
Florian Knappe ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH
13:45 - 14:15
Carbonbeton: Vorteile und Beispielprojekte
Dr. Thomas Bischoff, solidian GmbH, Albstadt
14:15 - 14:30
Pause
14:30 - 15:00
Mit R-Beton ressourcenschonend Bauen
Michael Scharpf, Holcim Beton und Betonwaren GmbH, Mainz
15:00 - 15:30
ReUse und Recycling - Chancen und Grenzen am Beispiel ziegelreicher Abfälle
Dieter Rosen, Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V., Berlin
15:30 - 15:45
Pause
15:45 - 16:15
Ressourceneffizienz in der Kalksandsteinindustrie
Dr.-Ing. Martin Schäfers, Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V., Hannover
16:15 - 16:45
Recycling und Verwertung von Bau- und Abbruchabfällen
Prof. Dr.-Ing. habil. Anette Müller IAB - Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH
16:45 - 17:00
Diskussionsrunde – Auswertungsrunde, weitere Informationen, …
Siegfried Fiedler

Datum

30 Jun 2021

Uhrzeit

13:00 - 17:00

Kosten

kostenfrei

Ort

online