Online-Fachworkshop: Sanierung für den Klimaschutz

Symbolbild Sanierung, Foto: "PIXEL to the PEOPLE"/Shutterstock
Symbolbild Sanierung, Foto: "PIXEL to the PEOPLE"/Shutterstock

Um die Klimaschutzziele erreichen zu können, kommt der energetischen Sanierung des Gebäudebestands eine zentrale Bedeutung zu. Deshalb widmen wir uns in unserem nächsten Fach-Workshop am Mittwoch, den 15. September von 13 bis 16 Uhr dem Thema Sanierung für den Klimaschutz. Erfahren und diskutieren Sie mit uns, welche Rolle der Bestandserhalt im klimagerechten Planen und Bauen spielt, welche Nachhaltigkeitsziele dabei zu erreichen sind, welche Faktoren und Rahmenbedingungen die Entscheidung pro/kontra den Ersatzneubau beeinflussen und wie Beispielprojekte angegangen wurden.


Programm

13:00 - 13:20
Begrüßung und Einführung
Dipl.-Ing. Thomas Henkel, Geschäftsführer THE-C2
13:20 - 14:00
Die Formel 1-1-100-100: Sofortprogramm für Sanierungen und Nachhaltigkeitsziele im DGNB-System
Dr. Anna Braune, Abteilungsleiterin Forschung und Entwicklung bei der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB
14:00 - 14:45
Sanierung mit Carbonbeton und Betrachtung ausgewählter Praxisbeispiele
Dr.-Ing. Alexander Schumann, Geschäftsführer der CARBOCON GmbH
14:45 - 15:00
Pause
15:00 - 16:00
Diskussion und Erfahrungsaustausch

Datum

15 Sep 2021

Uhrzeit

13:00 - 16:00

Kosten

kostenfrei

Ort

online