Labortag der Netzwerke

Labortag der Netzwerke, Grafik © Denkmalnetz Sachsen
Labortag der Netzwerke, Grafik © Denkmalnetz Sachsen

Das Denkmalnetz Sachsen lädt gemeinsam mit der Stadtverwaltung Zschopau zum ersten Labortag der Netzwerke auf Schloss Wildeck nach Zschopau ein. Ziel ist es, Kooperationsmöglichkeiten zwischen den Netzwerken auszuloten. Die Veranstalter wollen nach den Vorteilen interdisziplinärer Zusammenarbeit fragen, nach gemeinsamen Interessen, Erfahrungen und nach Schnittstellen. In Workshops sollen dazu netzübergreifende Ziele, Kompetenzen und Visionen identifiziert, zusammengebracht und gemeinsam weiterentwickelt werden. Und an einem Praxisbeispiel sollen erste gemeinsame Fäden gesponnen und experimentiert werden.

Ob Netzwerk für alternatives Wohnen, Industriekultur oder die Belebung des ländlichen Raumes – die Veranstaltung richtet sich an alle Netzwerke, die sich in Sachsen und über die Grenzen hinaus der Regional-, Stadt- und Immobilienentwicklung unter Einbeziehung (industrie-)kultureller und denkmalpflegerischer Aspekte widmen.

Hier gehts zum Programm.

Anmeldung

Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung für den Labortag der Netzwerke mit folgenden Informationen:

  • Name/Institution/Netzwerk
  • Adresse
  • E-Mail & Telefonnummer
  • Anzahl der TeilnehmerInnen

bis zum 10. April 2023 an . Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist auf 60 begrenzt.

Für die Verpflegung in den Pausen ist gesorgt – die Veranstalter bitten im Zuge der verbindlichen Anmeldung um eine kurze Information bei Ernährungspräferenzen (Vegetarismus, Veganismus, Unverträglichkeiten).

Für Rückfragen steht Ihnen Luise Hahmann (Regionalberatung Denkmalnetz) gerne zur Verfügung: +49(0)172.4505401

Datum

20 Apr 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Standort

Schloss Wildeck
Schloss Wildeck 1, 09405 Zschopau
Webseite
https://www.schloss-wildeck.de/