Klima-Happen #1 – Auf die Dächer

Klima-Happen: Initiativen im Fokus; Grafik: ZEBAU GmbH
Klima-Happen: Initiativen im Fokus; Grafik: ZEBAU GmbH

An insgesamt vier Terminen im Mai und Juni lädt die ZEBAU zu digitalen Austauschterminen mit Klima-Initiativen ein. Bei den “Klima-Happen: Initiativen im Fokus” stehen Vernetzung, Ideenaustausch und Motivation im Mittelpunkt. Erfahren Sie in den Klima-Happen, wie auch kleine Klimaschutzaktivitäten in Hamburg und Norddeutschland einen Unterschied machen können, was die Menschen dahinter dazu inspiriert und welche Schritte nötig sein könnten, um sie auf andere Kommunen zu übertragen.

Im ersten „Klima-Happen“ wollen die Veranstalter gleich hoch hinaus! Von Solarmodulen für erneuerbare Energie bis hin zur Begrünung für besseres Stadtklima und die Schaffung von Begegnungsorten – Dachflächen bieten vielfältige Möglichkeiten, um unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern und gleichzeitig die Gemeinschaft zu fördern.

„Auf die Dächer“ heißt daher der „Klima-Happen“ #1, bei dem die Initiatoren mit SoliSolar Hamburg e.V. und Obenstadt e.V. die Nutzungsvielfalt von Dächern aufzeigen und gemeinsam über Wege der Umsetzung diskutieren.

Die Anmeldung zu der Veranstaltung erfolgt über die Website. Die Teilnahme ist kostenfrei.