Geschosswohnungsbau mit Holz – nachhaltig und CO₂-neutral

Foto: İpek Aydoğdu / Unsplash

Entwicklung praxistauglicher Lösungen für den mehrgeschossigen Wohnungsbau in Holz

Nachhaltiges Bauen ist ein wichtiger Grundsatz der Wohnungswirtschaft. Nicht nur in ökologischer, sondern auch in wohnungswirtschaftlicher und ökonomischer Hinsicht. Der Baustoff, mit dem alle vorgenannten Anforderungen und Ziele erreicht werden können, ist Holz. Bereits seit Jahrhunderten gehört der Holzbau zur Baukultur in Europa und hat seitdem seine Leistungsfähigkeit gezeigt. Ökologisch unbedenklich und im eigenen Land nachwachsend, trägt Holz zudem aktiv als CO₂-Speicher zum Umweltschutz bei.

Vortragender: Mario Dunger, B&O Bau und Projekte GmbH